Taekwondo - Satori Ahlen e. V.

Die Kindergruppe

Die Größe unserer Kindergruppe umfasst derzeit 45 Kinder im Alter von 5 - 12 Jahren. Davon trainieren pro Trainingseinheit durchschnittlich 15 Kinder.


Durch verschiedene Trainingsmethoden (z.B. Musik) trainieren die Kinder auf spielerischer, aber auch auf disziplinierter Weise ihren Körper und Geist.


Die Trainer/Innen und Übungsleiter/Innen gestalten das Training vielseitig und abwechslungsreich. Besondere Berücksichtigung findet hier die Individualität, denn das Ziel ist es, auf jeden Einzelnen individuell einzugehen und zu fördern. Aus diesem Grund werden die Trainingseinheiten bei den Kindern meistens von zwei oder mehr Übungsleitern durchgeführt.


Das Gleichgewicht aus Spiel und Kampfsport ist die besondere Mischung, welche die Kinder motiviert, aufmerksam und mit viel Freude am Taekwondo teilzunehmen.


Auch wenn der Spaß bei uns im Vordergrund steht, achten wir darauf, dass die Kinder ihren Körper besser kennen und beherrschen lernen, und sich in ihrer sportlichen Ausbildung ganzheitlich weiterentwickeln.


Neben der Entwicklung der sportlichen und motorischen Fähigkeiten, wie Koordination, Ausdauer, Schnelligkeit, Kraft und Beweglichkeit, legen wir viel Wert auf eine positive Charakterentwicklung. Die Kinder lernen Höflichkeit, Respekt, Hilfsbereitschaft und Disziplin.


Durch die zahlreichen Einzel- und Partnerübungen werden die vorherigen Aspekte im Training häufig aufgegriffen und wiederholt, was die Entwicklung von Körper und Geist fördert.


Die zunehmende Körperbeherrschung und physische Entwicklung stärkt das Selbstbewusstsein, das Selbstvertrauen und den Mut der Kinder. Dies hilft die Kinder für gefährliche Situationen zu sensibilisieren