Taekwondo - Satori Ahlen e. V.

Mitglied in der Deutschen Taekwondo Union

Mitglied in der Nordrhein-Westfälischen Taekwondo Union

 

Mitglied in der Deutschen und Internationalen Hapkido Federation

Zertifiziert und geprüft von der Deutschen Taekwondo Union


Kein Training am Mittwoch, den 01.11.2023 (Allerheiligen)

Liebe Satoris,

am Mittwoch, den 01.11.2023 (Allerheiligen) findet kein Training statt.

Am Donnerstag, den 02.11.2023 finden alle Trainingseinheiten wieder normal statt.

LG

Der Vorstand

Kein Training in den Herbstferien

In den Herbstferien findet kein Training statt !!!!!!!

Während den Herbstferien findet vom 02.10.2023 bis zum 14.10.2023 kein Training statt.  

Am 16.10.2023 starten wir wieder mit dem Training.

Schöne Ferien an alle.

Euer Vorstand

Elfmal aufs Siegerpodest-Erfolgreiche Teilnahme bei den Bochum Open 2023

Elfmal aufs Siegerpodest

Nachwuchskämpfer von Satori-Ahlen e.V. überzeugen bei den Bochum Open 2023

Die Taekwondo Abteilung von Satori-Ahlen e.V.  ist erfolgreich von den Bochum Open 2023 zurückgekehrt.

Am Sontag, den 10.09.2023 fanden in Bochum die Bochum Open 2023 statt. Ausgerichtet wurde das Turnier vom Taekwondo Verein Ilyo Do Bochum e.V.

Nach einer intensiven Wettkampfvorbereitung konnten die Nachwuchskämpfer des Satori-Ahlen in zwei Kategorien, Kampf und Formen, ihr Können mit anderen Wettkämpfern aus NRW unter Beweis stellen. Für viele Wettkämpfer war es das erste Mal überhaupt, dass sie an einem Taekwondo Turnier teilgenommen haben, umso überraschender waren die gezeigten Leistungen mit den entsprechenden Platzierungen.

 

In der Klassifikation Kampf konnten die Nachwuchskämpfer folgende Plätze belegen:

Ismael Lindenblatt           1.Platz

Shem Zabinski                 2.Platz

Lisa Marie Sauer              2.Platz

Kevin Köttendorf              3.Platz

 

In der Klassifikation Formen wurden folgende Platzierungen belegt:

Laura Glowacz                 1.Platz

Paul Sandmann               1.Platz

Magdalena Fahn              1.Platz

Volker Kinder                    1.Platz

Mathilda Sandmann          2.Platz

Rieke Wöste                     3.Platz

Aaliyah Zabinski               3.Platz

 

Hervorzuheben ist hier Volker Kinder, der in der Kategorie Formen, von allen teilnehmenden Formenkämpfern, die höchste Bewertung nach Punkten erhielt.

 

Die Taekwondo Abteilung des Satori Ahlen e.V. wird den Nachwuchsbereich im Wettkampf weiter ausbauen, um in Zukunft auch auf bei nachfolgenden Meisterschaften und Turnieren gute Platzierungen zu erreichen.

 

 

www.satori-ahlen.de

Satori-Ahlen e.V. stockt Trainerstab gewaltig auf

Im letzten und diesem Jahr wurden einige Trainerhelfer-und Helferinnen sportübergreifend als Trainer mit der Lizenzstufe C von dem Landessportbund erfolgreich ausgebildet. 

Stefanie Elshoff, Jan Schetinin und Jörg Glowacz starteten im letzten Herbst im Jahr 2022 und Maximilian Oberdörfer im März 2023 mit dem Basis-und Aufbaumodul für die C-Lizenz. Hierzu wurden einige Wochenenden und die Herbstferien genutzt um sich fundiertes Wissen praktisch so wie theoretisch für eine gut gestaltete Trainingseinheit anzueignen. Die Theorie wurde zusätzlich zum Teil online gestellt, sodass es möglich war, von zu Hause aus nach zu lernen. Mit der schriftlichen Prüfung und praktischen Lehrprobe am 22.10.-23.10. war die Ausbildung für Stefanie Elshoff und Jan Schetinin dann erfolgreich abgeschlossen. Jörg und Maximilian konnten am 07.05.2023 mit der praktischen Prüfung auch zum Ende kommen. Alle erlebten einen sehr guten Lehrgang mit guten Referenten in harmonischer Zusammenarbeit mit den Teilnehmern und waren sich einig viel gelernt zu haben.

Jörg sagt heute: "Ich habe nun Kenntnisse über effiziente Übungen erhalten, die das Zusammenspiel mit Muskeln und Gelenken deutlich zeigen und gesundheitsfördernd sind. Außerdem habe ich tolle Aufwärm-Spiele kennen gelernt". Stefanie lobt besonders, dass alle Altersgruppen in einer Trainingseinheit angesprochen wurden. Sie sagt dazu: "Ich habe neue Beispiele von Zirkeltraining und Kraftausdauerübungen gelernt, die ich gut in unseres Taekwondo- Training mit einfließen lassen kann".  Jan: "Ich habe nun gelernt welche Übungen gut geeignet sind um ein bestimmtes Ziel zu erreichen." Maximilan meint:" Ich werde gern einige Beispiele im Kindertraining einbringen". Da der Verein stets auf Qualität achtet, freut es den Vorstand besonders, dass Stefanie Elshoff, Jan Schetinin, Jörg Glowacz und Maximilian Oberdörfer die Trainer-C Lizenz erhalten haben und die Einheiten unterstützen und leiten können.

 

www.satori-ahlen.de 

Trainingsstart am Montag, den 07.08.2023

Liebe Satoris,

am Montag, den 07.08.2023 starten wir wieder mit dem Training.

Der Vorstand und die Trainer*innen wünschen euch allen einen guten Start.

LG Euer Vorstand 

Förderung von Digitaler Ausstattung für Sportvereine

 

Zur Info !!!!!!

wir machen Sommerferien.

Während der Sommerferien findet kein Training statt.

Wir starten wieder am 07.08.2023 mit dem Training.

Der Vorstand und die Trainer wünschen allen schöne und erholsame Sommerferien..

LG Euer Vorstand 

Kein Training während den Sommerferien

Erfolgreiche Gürtelprüfung am 17.06.2023

Zweite Gürtelprüfung bei Satori Ahlen e.V.

 

Am Samstag, den 17.06.2023 um 10:00 Uhr war es wieder soweit, kurz vor den Sommerferien fand die zweite Gürtelprüfung des Jahres 2023 statt. Insgesamt traten 43 Taekwondo-Sportlerinnen und Sportler von der Taekwondo Abteilung des Satori-Ahlen e.V. an, um ihre Leistungen zu zeigen. Als Beisitzer unterstützen die Trainer Klaus Lensch und Max Oberdörfer die Prüfung.

 

Es waren insgesamt 8 Gruppen, die ihr Können unter Beweis stellen konnten. Je nach Gürtelgrad und Alter wurden die verschiedenen Disziplinen, Grundtechniken (koreanische Hand- und Fußtechniken), Formen/Poomse (einen Kampf gegen einen imaginären Gegner), Partnerübungen und der Zweikampf mit Schutzkleidung abgefragt werden. In der Disziplin Selbstverteidigung mussten sich die Prüflinge gegen verschiedene Festhalte-, Umklammerungs- und Würgetechniken verteidigen. Für die höheren Gürtelgrade gehörte auch die Disziplin des Bruchtestes zur Prüfungsaufgabe. Hierbei mussten die Prüflinge mit verschiedenen Fuß- und Handtechniken Holzbretter präzise durchschlagen, was fast Allen gelungen ist.

 

Es haben den 9. Kup (weißer Gürtel mit gelben Streifen) bestanden:

Jan Hannan, Summer Nordhaus, Luna Nordhaus, Jenke Lehnert, Jasmin Plonus, Anton Nageldick, Leon Bondarenko, Emma Kähm, Nico Hirt, Veit Seiling und Elenya Kähny

 

Weiter haben den 8. Kup (gelber Gürtel) bestanden: 

Louisa Tebbe, Hamdo Hussein, Esilya Eren, Xavier Can Pastok, Joel Kaya, Dino Fehratovic, Johanna E. Reher, Lilly Flüchter, Christian Fahn, Georgiana D. Droc, Yanneck Feistel und Jannes A. Uelk.

 

Weiter haben den 7. Kup (gelber Gürtel mit grünen Streifen) bestanden: Mathilda Sandmann, Fiona A. Schnittker, Johanna S. Schnittker, Magdalena Fahn, Aimée Jägermann, Jan Haberla, Destiny Elshoff und Ceren Agacdali. 

 

Zum 6. Kup (grüner Gürtel) haben bestanden: 

Laura Gowacz, Ismael L. Lindenblatt und Elias. 

 

Zum 5. Kup (grüner Gürtel mit blauen Streifen): Aaliyah Zabinski, Rieke Wöste, Jeannie Zabinski und Lisa M. Sauer.

 

Zum 4. Kup (blauer Gürtel): Paul Sandmann, Shem Zabinski, Kevin Köttendorf und Stefanie Elshoff.

 

Zum 2. Kup (roter Gürtel): Nico Glowacz. 

 

Carmen Spiekermann hat sich sehr über die gezeigten Leistungen gefreut: "Es war wieder eine richtig gute Prüfung. Es zeige die gute Zusammenarbeit der innen und Trainer von Satori."

 

Infos zu Satori Ahlen e.V. findet ihr auf der Homepage von Satori. https://www.satori-ahlen.de/

Kein Training am Pfingstmontag, den 29.05.2023

 

 

Liebe Satoris,

am Pfingstmontag, den 29.05.2023 findet kein Training statt.

Ab Dienstag, den 30.05.2023 findet wieder das reguläre Training statt.

LG Euer Vorstand 

Ausfall der ersten TKD Einheit am 12.05.2023 von 17.00-18.30 Uhr

 

 

 

Liebe Satoris,

aufgrund einer Schulveranstaltung am 12.05.2023 in der TMG fällt die erste TKD Einheit von 17.00 - 18.30 Uhr aus.

Die zweite TKD Einheit von 18.30 - 20.00 Uhr findet regulär statt.

LG Euer Vorstand

Unsere Trainingszeiten während der Osterferien 2023

 

Montags: 18.30-20.00 Uhr Taekwondo (ab 12 Jahren)

Dienstags: 17.00-18.15 Uhr Taekwondo (06-12 Jahren)

Dienstags: 18.30-20.00 Uhr Taekwondo (ab 12 Jahren)

Dienstags: 19.00-20.30 Uhr Hapkido (ab 14 Jahren)

Dienstags: 20.00-21.30 Uhr U-Chong Taekwondo / Traditionelles TKD / Hyong (ab 14 Jahren)

Mittwochs: 18.30-20.00 Uhr Taekwondo (ab 12 Jahren)

Donnerstags: 16.00-17.00 Uhr Taekwondo Bambini Gruppe

Donnerstags: 17.15-18.30 Uhr Taekwondo (06-09 Jahren)

Donnerstags: 18.45-20.00 Uhr Hapkido (ab 14 Jahren)

 

 

Jahreshauptversammlung am 19.03.2023 - Ehrung von Robin Dekker zum Ehrenmitglied

Jahreshauptversammlung des Satori Ahlen e.V. – Ehrung von Robin Dekker zum Ehrenmitglied

 

 

Am Sonntag, den 19.03.2023 fand im ASG-Sportheim die jährliche Jahreshauptversammlung des Satori-Sportvereins statt. Der Sportverein bietet an fünf Tagen pro Woche unterschiedliche Sporteinheiten für Erwachsene, Jugendliche und Kinder im Taekwondo und Hapkido an. Es gab mehrere wichtige Themen. So stellte der 2022 neugewählte erste Vorstandsvorsitzende, Baris Cayir, erstmalig die Aktivitäten des Vorstandes der letzten 12 Monate vor. Man habe bspw. ein neues Eltern-Kind-Training ins Leben gerufen, das gut angenommen werde. Weitere Interessierte seien jederzeit zu einem Probetraining willkommen. Es wären weitere Trainer ausgebildet worden, um die Trainingseinheiten auf max. 15 Teilnehmer zu beschränken und bei einem Mehrbedarf eine weitere Gruppe anbieten zu können. Ein Schwerpunkt für das kommende Jahr sei die Verstärkung der Teambildung im Verein, bspw. durch ein geplantes Sommerfest, aber auch durch kleinere Feiern nach den Gürtelprüfungen. Man wolle auch die Jugendarbeit noch verstärken. Ein besonderes Ereignis auf der Versammlung war die Vergabe der Ehrenmitgliedschaft an den ehemaligen Vorstandsvorsitzenden Robin Dekker. Er habe sich vielfach verdient um den Verein gemacht, so dass der neue Vorstand sich mit diesem Akt herzlich für dieses Engagement bedankte. In 2024 stünde das 40-jährige Jubiläum des Vereins an, das groß gefeiert werden solle. Man würde kurzfristig mit den Planungen beginnen. Wer sich für die sportlichen Aktivitäten des Vereins interessiert, darf jederzeit kostenfrei an den Trainingseinheiten in der Therese-Münsterteicher-Gesamtschule teilnehmen. Die Trainingszeiten sind auf der Homepage des Vereins www.satori-ahlen.de hinterlegt. Auch in diesem Jahr konnte der Vorstand verkünden, dass die Mitgliedsbeiträge stabil bleiben. Sie betragen 8,00 €/Monat für Kinder und Jugendliche und von 12,00 €/Monat für Erwachsene. 

JHV 2023 des Satori Ahlen e.V.

 

 

Liebe Satoris,

am Sonntag, den 19.03.2023  um 12:00 Uhr findet unsere Jahreshauptversammlung  im  Clubheim des ASG Ahlen statt.

Euer Vorstand

Ausfall Bambini Training am, 23.02.2023

 

 

Liebe Satoris,

am Donnerstag, den 23.02.2023 fällt das Bambini Training aus gesundheitlichen Gründen aus. 

Vielen Dank für euer Verständnis.

Euer Vorstand

Kein Training am Montag, den 20.02.2023

 

 

Liebe Satoris,

am Montag, den 20.02.2023 fallen alle Trainingseinheiten wegen Karneval aus.

Vielen Dank für euer Verständnis.

Euer Vorstand

Aktuelles !!!!!!!

Wichtige Information / Trainingsausfall am Freitag, den 10.02.2023.

Aufgrund einer Schulveranstaltung am Freitag, den 10.02.2023 findet kein Training statt.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Der Vorstand

Neues Trainingsangebot- Ab sofort bieten wir Montags von 17.00 - 18.15 Uhr das Eltern-Kind Training an.

Liebe Satoris,

Liebe Eltern und interessierte,

 

Neues Trainingsangebot von Satori Ahlen e.V

 

Eltern-Kind-Training 

Ab sofort bietet Satori-Ahlen eine neue zusätzliche Trainingseinheit für Eltern und Kinder von 17:00-18:15 Uhr in der Therese-Münsterteicher-Gesamtschule an.

 

Einige Eltern würden gern auch Taekwondo lernen und trainieren. Leider fehlt oft die Zeit und die Gelegenheit selbst zum Training zu kommen. So kam die Nachfrage von einigen Eltern ob es nicht ein gemeinsames Training geben könnte. Darum hat der Vorstand gemeinsam mit der Trainerin Carmen Spiekermann und dem Trainer Jan Schetinin beschlossen dieses Training im neuen Jahr anzubieten. 

Kinder ab 6 Jahre, ältere Geschwister und Eltern können bei diesem Training mitmachen.

Dieses Training fördert nicht nur die Gemeinschaft im Verein sondern die Zeit für Eltern und Kinder wird optimal genutzt um gemeinsam Taekwondo zu lernen. 

Taekwondo ist für Groß und Klein. 

Es fördert Selbstbewusstsein, Körperbeherrschung und die Selbstverteidigung. In dieser Trainingseinheit lernen die Familien gemeinsam die Techniken und sich zu verteidigen. 

Schaut auf unsere Homepage www.satori-ahlen.de 

 

und kommt einfach zum Probetraining. Wir freuen uns auf euch. 

 

LG 

Der Vorstand und der Trainerstab

Gürtelprüfung vom 14.12.2022 bei Satori-Ahlen e.V.

Gürtelprüfung bei Satori Ahlen e.V.

Am 14.12.2022 um 17:00 Uhr war es wieder so weit für die zweite Gürtelprüfung des Jahres. Insgesamt 43 Taekwondo-Sportler und Sportlerinnen waren bereit ihre Leistungen zu zeigen. Die Prüfung hatte die Prüferin Carmen Spiekermann unterteilt in mehreren Gruppen und zwar nach Alter und Gürtelgrad. Es waren insgesamt 6 Gruppen, die geprüft wurden. Mit den Kinder ab 6-7 Jahren wurde die erste Gruppe geprüft. 

Je nach Gürtelgrad und Alter wurden die verschiedenen Disziplinen Grundtechniken (koreanische Hand-und Fußtechniken), Formen (einen Kampf gegen einen imaginären Gegner), Partnerübungen und der Kampf mit Schutzkleidung abgefragt. Für die höheren Gürtelgrade gehört auch noch die Disziplin 2 Holzbretter mit Hilfe einer Taekwondo-Technik präzise durch zu schlagen was allen perfekt gelungen ist. Alle Prüflinge haben eine gute Leistung gezeigt, sodass Niemand durchgefallen ist. 

Es haben den 9. Kup bestanden: Louisa Tebbe, Hamdo Hussein, Esilya Eren, Xavier Can Pastok, Paul Bultmann, Joel Kaya, Dino Fehratovic, Johanna E. Reher, Lilly Flüchter, Christian Fahn, Georgiana D. Droc, Jasper H. Schmidt, Zümra E. Taskiran, Ayana Satimov, Yanneck Feistel 

Durch besonders gute Leistung konnte direkt der 8. Kup erreicht werden und dies gelangten:

 Johanna S. Schnittker, Magdalena Fahn und Jörg Glowacz. 

Weiter haben den 8. Kup bestanden: Tiana Beer, Fiona A. Schnittker, Aimée Jägermann, Jan Haberla, Destiny Elshoff und Ceren Agacdali.

Zum 7. Kup haben bestanden: 

Laura Gowacz, Ismael L. Lindenblatt, Johanna Reise, Elias Kari und Oumar Kouysle

Zum 6. Kup: Aaliyah Zabinski, Rieke Wöste, Jeannie Zabinski und Lisa M. Sauer.

Zum 5. Kup: Kevin Köttendorf, Stefanie Elshoff. Zum 4. Kup: Nikolai Schetinin und Tim Mende. Zum 3. Kup: Nico Glowacz. Zum 2. Kup: Die Brüder Max und Jan Schetinin und Elke Grotegut. Zum 2. Kup wurde Baris Cayir erfolgreich überprüft. Maximilian Oberdörfer hat den 1. Kup erfolgreich bestanden und kann sich nun auf den 1. DAN vorbereiten. 

 

Carmen Spiekermann und Jörg Krieter (Trainer) waren sich einig: "Es war eine sehr gute Leistung gezeigt worden und eine richtig gute Prüfung gewesen."